Blues in der Almhütte (Allgemein)

AnKa, Samstag, 16.07.2011, 00:22 (vor 3843 Tagen) @ H. Lamarr

Wie lange wird sie sich noch halten können, die marode Alpenfestung des HJU?

Och, das ist halt Schweizer Folklore. Aber es ist keine Festung. Eher eine Hütte.

Immer irrer wird es übrigens mit den "wuff"-Beiträgen, die man dort bei Gigaherz inzwischen überall vorfindet.

Es lässt sich beobachten, dass der dortige Teilnehmer "wuff" sich seit seiner hiesigen Entfernung bei den Gigaherzlern besorgniserregend entwickelt hat - immer vorausgesetzt, dass unter dem Namen "wuff" immer noch der selbe hochstapelnde Hobbybioelectromechanist schreibt, der er hier einst gewesen sein will.

So viel Aggression und Verbitterung schwingt da inzwischen ganz unverblümt mit, zwischen und in den Zeilen, die er nach wie vor so sinnlos wie fleissig herunterschreibt. Zeilen, die ihm herauslaufen, so wie im Märchen vom süßen Brei das Zeug unaufhörlich aus dem Topf quillt. Und all die Mühe vor und für so wenig Publikum.

Irgendwie tragisch.

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)

Tags:
Aggression, Alpenfestung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum