Kompetenzinitiative und Dr. Franz Prof. A. (Medien)

Sektor3, Montag, 17.08.2009, 19:50 (vor 4425 Tagen) @ KlaKla
bearbeitet von Sektor3, Montag, 17.08.2009, 20:13

Im Falle der Kompetenzinitiativler beißt mir wie bei wuff der Tabakrauch in der Nase.
Riesen-Aufwand, scheinbar fast kein Ziel, kein Unsinn ist zu billig um nicht trotzdem wiederholt zu werden, liebevoller Umgang mit Prof. A..

Die Machart gleicht der der Tabakindustrie.

Die Kompetenzinitiative ist in meinen Augen nur das Sammelbecken der Mobilfunkgegner und Profiteure der fehl geleiteten Mobilfunk Debatte. Die jedoch nicht Dialog fähig sind. Vielleicht liegt es am Alter. ;-)
Prof. A. soll vielleicht den Mangel der fachlich kompetenten Wissenschaftler kompensieren.

Die Kompetenzinitiative schreibt über Prof. A., dass er 20 Jahre in der Industrie tätig gewesen sei, bevor er 1992 die Geschäftsführung von VERUM übernahm.

***

[Hinweis Admin: *** aus Rechtsgründen editiert am 28.07.10]

Tags:
Richter, Tabak, Tabakindustrie, Ko-Ini, Verum, Zigarettenindustrie, Tabaklobbyist, Geltungssucht, Strippenzieher, Marionette


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum