Blick zurück nach 2006 mit Fragezeichen? (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 03.03.2008, 12:56 (vor 5231 Tagen) @ Paul

Prof. Bernhardt ist nie Vorsitzender der Strahlenschutzkommission gewesen, wovon Sie sich ohne Mühe hier überzeugen können.


Prof. Jürgen Bernhard war Vorsitzender des Ausschusses "Nicht ionisierende Strahlung" von 1987 bis 1989 und 1999 bis 2002 bei der SSK.

Danke für diese Ergänzung, Paul. Allerdings bestreitet auch niemand, dass Bernhardt einem der SSK-Ausschüsse vorstand, nur eben Vorsitzender der SSK, wie von Dr. Bergmann behauptet, ist er nicht gewesen. Wenn ich mich recht erinnere, ist kürzlich auch diagnose-funk über diesen Unterschied hinweggeschrubbt: Da wurde NIR-Ausschussleiter Norbert Leitgeb kurzerhand zum SSK-Vorsitzenden ernannt, was dieser aber sogleich dementierte.

Ich bleib' dabei: Mobilfunkkritik hat etwas mit Sorgfalt und Genauigkeit zu tun, wer das nicht wahrhaben will, steht eben regelmäßig mit runtergelassenen Hosen da. Mich würde das massiv stören, anderen scheint dies freilich eher den Kick nach mehr zu geben ;-).

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum