Oberammergauer schweigen (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 21.05.2007, 13:38 (vor 5241 Tagen) @ Fee

Das ist noch nicht ganz raus: Wir haben in Oberammergau Frau Sohmer, Pfarrer Häublein und Dr. Laubert um Stellungnahme dazu gebeten, warum beim LGL keine nach den Empfehlungen des RKI abgefasste Kasuistiken eingetroffen sind. Bislang ist noch keine Antwort eingetroffen, wir haben allerdings auch noch nicht nachgehakt.


Zur Anzahl der ES kann ich nichts sagen, Klitzing sprach von 1 %, Leitgeb von 2 %, Umfragen zeigen zwischen 3 und 5 %, wobei es wohl noch Unterscheidungen gibt im Schweregrad und vermutlich latent Elektrosensible oder solche, die noch an rel. guten Orten wohnen und bei höherer Belastung negativ reagieren würden. Die Anzahl sollte jedoch nicht entscheidend sein für die Schutzmöglichkeiten. Für das nicht melden und nicht antworten kann es auch noch andere Gründe geben als die fehlende Masse.

Jetzt sind Sie neben die Spur geraten, Fee. Die Anzahl der ES ist in diesem Zusammenhang irrelevant. Ich wollte von den drei Oberammergauern nur wissen, warum das LGL, das eigenen Angaben zufolge um ordentliche Kasuistiken aus der Region Oberammergau gebeten hat, auch nach sechs Monaten noch keine einzige ordentliche Kasuistik bekommen hat. Da läuft doch offenkundig irgend etwas schief, denn diese Kasuistiken (nicht die selbstgebastelten von Dr. Waldmann) wären der erste Schritt zu einer amtlichen Untersuchung der Gesundheit der Betroffenen. Leider kam bislang keine Antwort, obwohl die älteste Anfrage (Frau Sohmer) schon rd. drei Wochen her ist. Mit ihrem Schweigen verspielen die Oberammergauer meiner Meinung nach ohne Not Kredit, den sie eigentlich bitter nötig hätten. Um nichts unversucht zu lassen, werde ich alle drei nochmal anschreiben, obwohl mein Bauch jetzt schon knurrt, dass das zwecklos sein wird. KlaKla nennt das gerne: das Schweigen der Lämmer.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Kasuistiken, Schweigen, Argumentationsnotstand


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum