AZK schleicht sich auf leisen Sohlen an ... (Allgemein)

Gast, Dienstag, 14.07.2020, 10:57 (vor 375 Tagen)

SRF-online - Gegen 5G, Informationsveranstaltung der "Bürgerinitiative Schmalkalden", (Peter Hammen) vom 02/2020

Referent: Thomas Zimmermann, macht regelmäßig Veranstaltungen zu den Gefahren und Risiken bzgl. 5G. Er geht von einem großen Informationsdefizit aus. Die öffentlichen Medien berichten seiner Meinung nach sehr wohlwollend ... Im letzten Jahr haben wir in Steinbach-Hallenberg ...

Klaus Weber on Tour in Mühlacker, Moulbronn, Pforzheim, Gammesfeld-Blaufelden

Der Referent Zimmermann schockt die Zuschauer mit dramatischen Bilder mutierter Ferkel.

Als Aufklärungsmaterial wird den Zuhörern die "Infobroschüre" der AZK, (Klaus Weber) und ein Flyer angeboten. Dieser Flyer wird auf der Website von Ulrich Weiner angeboten. Verantwortlich im Sinne des Presserechts zeichnet die Initiative "5G Alpenland" mit Sitz in der Gemeinde Huglfing.

Hintergrund
AZK und die scheinheilige Distanzierung
AZK: „Digitalisiert in eine strahlende Zukunft – todsicher!“
Prof. Dr. Klaus Buchner und Ulrich Weiner

Ergänzung 15.07.2020: NewsGuard empfiehlt Vorsicht bei der Nutzung der Webseite kla.tv. Sie verletzt in hohem Maße grundlegende Anforderungen an Glaubwürdigkeit und Transparenz.

Tags:
Sekte, Weiner, Weber, Trittbrettfahrer, AZK, Stopp5G, OCG, Zimmermann, Alpenland, AZK-InfoGigant

Sind Stop5G-Gegner längst unterwandert von der OCG?

KlaKla, Dienstag, 18.08.2020, 16:32 (vor 340 Tagen) @ Gast

Schon mal was von einen Markus Frey gehört?

Auszug Sasek 2016: Hallo, ich heiße Markus Frey und möchte euch in wenigen Worten Anteil geben, wie ich Ivo Sasek und die OCG die letzten Jahre in meinem Leben erlebt habe. Durch das vorbildhafte Leben von Ivo Sasek, seiner Familie und seinem Team, hat sich auch mein Leben komplett verändert. Ich bin frei geworden von vielen Bindungen und Süchten, indem ich durch den Dienst von Ivo Sasek lernen durfte, wie man den nächsten Schritt für sein Leben von Gott erkennt und auch gehen kann...

Und hier Stop5G, Informieren – Vernetzen – Handeln, taucht ein Markus Frey auf.
Was bieten die Vernetzer für Videos an, na klar, Kla.TV und Ulrich Weiner.
Ein Markus Frey wirkte 2010 auch bei Saseks Film "Karma" mit.

Ob es sich hier um ein und die selbe Person handelt, kann ich nicht sagen, es wird lediglich eine E-Mailadresse als Kontakt angeboten. Im Impressum steht der Name eines Allgäu-Parkettverleger Marc Kraft aus 88459 Tannheim. Das letzte 5G-Infotreffen war im Juli 2019. Die Luft scheint da raus zu sein. :wink:

--
Meine Meinungsäußerung

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum