Wie unabhängig sind Mobilfunk kritische Vereine (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 24.03.2024, 08:42 (vor 58 Tagen)

Mobilfunk kritischen Vereine, die sich für unsere Gesundheit und Umwelt einsetzen und die Gefahr predigen. Sie sind es, die die Angst vor Mobilfunkstrahlung schüren, damit dann die Geschäftemacher kommen. Die kommerziell Interessierten sitzen wie die Maden im Speck im Aufsichtsrat oder Beirat dieser Vereine. Ein Beispiel aus der Vergangenheit, der BUND.

Der BUND wurde um 2002 von Baubiologen und Laien mit hohem Geltungsbedürfnis unterwandert um Einfluss zu gewinnen. Man benutze die Infrastruktur des Vereines um gezielt Laien zu erreichen. Tendenziöse Vorträge wurden abgehalten oder Artikel in deren Medien platziert. Weiteres Beispiel: Das langjährige Mobilfunksymposium in Mainz. Man besetzte Vorstandsposten in BUND-Kreis/Ortsgruppen. Szene bekannte Multiplikator die der Baubiologie dienlich sind, kritische Referenten aus den eigenen Reihen. Die Krönung aber wäre die direkte Einflussnahme beim RTEMF des Bundesamt für Strahlenschutz durch einen Baubiologen. Die Versuche scheiterte, Jörn Gutbier durfte nicht nachrücken.

Die Abkehr des BUND erfolgte eher still und wenig aufgeregt. Übrig bleibt den ehemaligen Einflussnehmer der Hinweis: Dr. Wilfried Kühling, der lange Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates des BUND war. Oder Peter Hensinger, er war als BUND-Vorstand (Kreisgruppe Stuttgart) aktiv. Der BUND war ihr gewichtigster Multiplikator. Der ehemalige BUND-Vertreter Dr. Wilfried Kühling ist heute aktiv bei der Kompetenzinitiative oder bei Diagnose-Funk/Media. Er darf nicht mehr als BUND-Sprecher fungieren. Siehe hier, Seite 5.


Verwandte Threads
Einflussnahme Versuch, am runden Tisch EMF beim BfS
BUND Arbeitskreis Immissionsschutz, aufgelöst
BfS: Wilfried Kühling nicht mehr am Runden Tisch EM

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Baubiologie, Strategie, BUND, Maes, Mobilfunksymposium, Hensinger, Einflussnahme, Verein, Abkehr, Schneider, Multiplikator, Krause, Kooperation, Anerkennung, Kühling, Lohner, Mumm, Geltungsbedürfnis, RTEMF


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum