Techniken der Wissenschaftsleugnung (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 02.05.2021, 23:20 (vor 214 Tagen)

Die folgende Grafik zeigt eine symbolische Übersicht gängiger Techniken der Wissenschaftsleugnung geordnet in einer Baumstruktur, deren höchste Ebene die fünf Oberbegriffe für 25 feiner differenzierte Desinformationstechniken abbildet. Welche Bedeutung die einzelnen Symbole haben lässt sich auf dieser Webseite in alphabetischer Ordnung nachlesen. Wie es zu dieser Sammlung gekommen ist, das ist hier beschrieben.

Stammleser des IZgMF-Forums werden beim Sichten der Sammlung keine Mühe haben, die Desinformationstechniken wiederzuerkennen, die von Anhängern der Anti-Mobilfunk-Szene und einigen Medien bevorzugt praktiziert werden.

[image]
Bild: skepticalscience.com

Verwandter Strang
Grundkurs Desinformation

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Verschwörung, Entwertung, Desinformation, Zensur, Falschmeldung, Blendwerk, Feindbild, Opferrolle, Scheinriese, Pseudowissen, Fehler im Kopf, Schaubild, Erwartung, Weltbild, Rosinenpickerei, Plurv, Pseudo-Experte, selektives Zitieren, Wissenschaftsleugnung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum