Wir üben Desinformieren (5): Icnirp ist nicht reformierbar (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 09.04.2021, 14:22 (vor 114 Tagen)

Im Gigaherz-Forum lässt Teilnehmer "Beobachter" die kleine Gemeinde seiner Mitverschwörer wissen:

"Die ICNIRP ist nicht reformierbar, da ihr Statut es verhindert, dass jemals ein mobilfunkkritischer Wissenschaftler als Mitglied aufgenommen wird."
https://stiftung-pandora.eu/wp-content/downloads/151015_mf-forschung-im-wuergegriff.pdf

Was für ein Traumtänzer! Oder: Was für ein Desinformant!

Ist doch der Anti-Mobilfunk-Verein Diagnose-Funk keinen Deut besser.

"Diagnose-Funk ist nicht reformierbar, da die Statuten des Vereins es verhindern, dass jemals ein Mobilfunkkritiker-Kritiker als Mitglied aufgenommen wird."

Der Verein hat sich dazu in der aktuellen Satzung (2019) folgende Hürden einfallen lassen, um unerwünschte Mitglieder vor der Tür zu halten:

Die Mitgliedschaft steht allen natürlichen und juristischen Personen offen, die sich zum Vereinszweck bekennen und regelmäßige Mitgliedsbeiträge entrichten.

Über die Aufnahme neuer Mitglieder kann der Vorstand aufgrund schriftlicher Beitrittserklärung entscheiden. Ablehnungen von Beitrittsgesuchen sind nicht zu begründen.

Fördermitglieder haben das Recht an Mitgliederversammlungen teilzunehmen, ein Stimmrecht steht ihnen nicht zu.

In einer älteren Satzung (2012) hatte der Verein noch eine weitere Klausel gegen unliebsame Mitglieder eingebaut:

Dem Verein sollen nicht mehr als 80 stimmberechtigte Mitglieder angehören.

Nachdem diese Klausel im IZgMF-Forum für Entrüstung sorgte und der Verdacht geäußert wurde, diese Mitgliederbegrenzung sei vereinsrechtlich wahrscheinlich nicht haltbar, hat Diagnose-Funk den Passus beim nächsten Update der Satzung verschwinden lassen und ersatzweise andere Sperrklauseln eingerichtet.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Schopenhauer, Diagnose:Funk, Fördermitglied, Lobbyorganisation, Vorwurf, closed club


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum