Obskure Regelung der Stimmrechte (Allgemein)

Lilith, Samstag, 24.11.2012, 12:02 (vor 2521 Tagen) @ KlaKla

Glaubwürdig und Seriös ist das was diese Leute machen mVn nicht.

Nach meiner Meinung sind Details bereits in der formal dargestellten Vereinsorganisation zu hinterfragen.

Wenn man die unten farbig gezeigten Auszüge aus der z.Zt. im Internet veröffentlichten Vereinssatzung überdenkt, kann man vermuten, daß dieser Verein über einen Verein im Verein gesteuert wird. "Normale" Mitglieder haben kein volles Stimmrecht, und es ist auch schwer für sie, eines zu erlangen. Mögliche interne Kritiker werden so bequem auf Distanz gehalten.

§ 3 Mitglieder
Dem Verein sollen nicht mehr als 80 stimmberechtigte Mitglieder
angehören.

§ 4 Erwerb der Mitgliedschaft
3) Stimmberechtigtes Mitglied kann werden, wer das 18. Lebensjahr
vollendet hat. Es können nur natürliche Mitglieder
stimmberechtigte Mitglieder werden. Jedes stimmberechtigte
Mitglied erhält immer nur eine Stimme.
4) KandidatInnen für die stimmberechtigten Mitglieder können
von Mitgliedern wie auch von stimmberechtigten Mitgliedern
nominiert werden. Zur Nominierung wird mindestens eine
schriftliche Empfehlung von zwei Mitgliedern benötigt.
5) Auf Antrag eines/einer Bewerbers/in kann die Mitgliederversammlung
über die Aufnahme verbindlich mit Zwei-Drittel-
Mehrheit entscheiden.

§ 5 Rechte der Mitglieder
1) Mitglieder haben das Recht, Vorschläge zu Aktivitäten des
Vereins zu machen und Informationen von diesem zu erhalten,
insbesondere über die Verwendung der Beiträge. Sie
sind an der Nominierung stimmberechtigter Mitglieder zu beteiligen.
2) Stimmberechtigte Mitglieder haben die vom Gesetz Vereinsmitgliedern
eingeräumten Rechte.

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)

Tags:
Verein, Satzung, Mitgliedschaft, Mitgliederversammlung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum