BUND: Abermillionen "Elektrosensible" am 1. Januar 2020 (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 31.12.2019, 18:14 (vor 877 Tagen) @ Alexander Lerchl

[image]

Hirnsausen fehlt!

In der Liste fehlt Hirnsausen (von Insidern auch Hirnklingen genannt).

Ebenso fehlen Zähneknirschen und viele weitere der 84 Symptome, die Dr. V. Schorpp 2005 mithilfe des IZgMF in der Anti-Mobilfunk-Szene verbreitet hat, damit Betroffene und Schwerstbetroffene ihre Beschwerden auch wirklich dem Elektrosmog und nichts anderem zuordnen können.

Jede Wette: Morgen wird die Anzahl der "Gelegenheits-Elektrosensiblen" weltweit mit Abermillionen den Jahreshöchsstand für 2020 erreichen. Übermorgen sind dann wieder die etwa 120 "Dauer-Elektrosensiblen" in Deutschland unter sich :-).

Hintergrund
84 EHS-Symptome zum Aussuchen

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum