Wireless-Kabel: Was kommt als nächstes? Intelligente AfDler? (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 01.09.2018, 16:33 (vor 1064 Tagen) @ H. Lamarr

Bezugnehmend auf einen Appell von mehr als 160 Wissenschaftlern und Ärzten aus 36 Ländern, gerichtet an die EU im September 2017, setzen wir uns dafür ein, dass vor dem Ausbau der Mobilfunknetze mit der neuen Technologie 5G eine Abklärung der Risiken für die menschliche Gesundheit und die Umwelt durch staatliche, industrieunabhängige Forschung erfolgt.

Warum ich von dem 5G-Appell einiger wissenschaftlicher Außenseiter, Pseudowissenschaftler und der üblichen Trittbrettfahrer nichts halte, ist <hier> ausführlich begründet. Warum die AfD nicht imstande ist, wenigstens die Anzahl der Appellanten (es waren mehr als 180) richtig abzuschreiben, lässt sich nirgendwo nachlesen.

Nun ja, den bereitgestellten Köder haben sie gefressen. Die Blindgänger ausgespuckt. So könnten sie auf 160 statt 180 Wissenschaftler - Mediziner gekommen sein. :wink:

Den Tweet von AfD-Politikerin Beatrix von Storch scheinst du nicht zu kennen. Im Mai freute sie sich über die neuen WLAN-Kabel im Bundestag.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum