Studien-Reviews ohne Favre (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 09.04.2018, 13:42 (vor 1755 Tagen) @ hans

Ja, aber Hans-Ueli's doppelblinde Bienenstudie, die hat es sicherlich in die heiligen Hallen geschafft. Oder etwa doch nicht?

Nein, "hans", auch Jakob es mit seiner "Bienenstudie" nicht geschafft, die Aufmerksamkeit Zweiäugiger auf sich zu ziehen. Vermutlich weil ihm der Ruf voraus eilt, doppelt blind zu sein.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum