Eva W.: Meine Werte im Haus sind gering (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 31.10.2017, 11:56 (vor 1428 Tagen) @ H. Lamarr

Da wir nun schon mal in der Gegend waren, haben wir etwas nachgeholt, was längst schon hätte geschehen müssen: Messwerte vor dem Haus von Frau Weber nehmen. Die alte Dame ist zwar mit Messtechnik gut ausgestattet jedoch sehr darauf bedacht, nur die Werte zu nennen, die "dramatisch" sind. Dies sind aus ihrer Sicht die Werte in ihrem Garten, von dem aus Sichtverbindung zum Sendemasten möglich ist. Über alle anderen Werte gibt sie selbst auf Nachfrage keine Auskunft. Und ich meine auch zu wissen warum: Diese ungenannten Werte sind allesamt unspektakulär niedrig, selbst aus der verzerrten Sicht überzeugter Mobilfunkgegner.

Frau W. bestätigte am 1. Oktober 2017:

Meine Werte im Haus sind gering. Im Garten schon mal über 2000 µW, aber nicht überall.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Indoor, Messwerte, Untermenzing


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum