Divergierende Risikobewertungen im Bereich Mobilfunk (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 12.04.2017, 23:13 (vor 891 Tagen)

Das Projekt „Divergierende Risikobewertungen im Bereich Mobilfunk“ (PDF, 154 Seiten, deutsch) hat das Ziel, die unterschiedlichen Risikobewertungen (inkl. Hinweisen auf die Grundlagen, auf denen sie basieren) im Bereich Mobilfunk einander gegenüberzustellen (ohne diese zu bewerten) und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Geprüft wurden 50 Akteure der Mobilfunkdebatte, von denen 15 genauer analysiert wurden.

[Admin: Der ursprünglich gesetzte Link zu dem Dokument ist tot, er wurde am 7.9.2019 oben gegen einen intakten Link ersetzt]

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Krebs, Neitzke, Stress, Sage, Blut-Hirn-Schranke, Risikobewertung, Kern, Spermien, Hormonstörung, Gutbier, Wuschek, Ziegelberger, Leitgeb, Carpenter, Rogen, Herr, van Deventer, Straif, Kühling, Herzkreislauf, ETHZ


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum