h.e.s.e. ist wiederauferstanden (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 24.08.2016, 07:27 (vor 2348 Tagen) @ hans

Jetzt wurde auch www.hese-project.org aus dem Kühlraum geholt und reanimiert. Noch gibt es Atemaussetzer, hin und wieder ist die Site im www jedoch schon zu sehen. Alle Hoffnungen auf ein Ableben des Projekts müssen leider begraben werden. Auch Kopiermaschine "Hesse" hat unverzüglich seinen Betrieb wiederaufgenommen und verseucht bereits seit gestern Abend weiter das Forum des Projekts. Also alles wie gehabt, eine Erklärung für den ungewöhnlich langen Ausfall der Website wurde nicht abgegeben, auch in dieser Hinsicht also alles wie gehabt.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum