Spatenpauli tippt auf b) (Allgemein)

Robert, Sonntag, 27.12.2015, 17:04 (vor 1446 Tagen) @ H. Lamarr

Die Frage ist:
Taucht dieser Graph auf in der
a) Facharbeit eines Zehntklässlers
b) Veröffentlichung in einer Fachzeitschrift, eingereicht von einem Professor im Ruhestand, der irgendwann mal Physik studiert hat

[image]


In Anbetracht der Tatsache, dass der folgende berühmt-berüchtigte Graph, er zeigt die Entwicklung der Anzahl selbstdiagnostizierter "Elektrosensibler" bezogen auf die Weltbevölkerung, ebenfalls auf das Konto von zwei Akademikern geht und unter der Annahme, dass 2 x Dr. = 1 x Prof. gilt, halte ich Lösung b) für die einzig richtige.

Ich verrate es noch nicht, möchte aber der Vollständigkeit halber noch den Text zur Abbildung nachliefern:
"Temporal picture of the 235 yr frequency component of SPA (sinusoid, blue) together with SM6 (black), showing an approximate matching of the phases"
Was hier matchen soll ist mir nicht klar, da der Temperaturverlauf für mich so irgendwie gar keine Periodizität mit 235 Jahren zeigt.


[image]

Ja, das ist legendär. Besonders nett ist die für mich etwas ungewöhnliche Dehnung der y-Achse. Ich habe das seinerzeit mal mit einer stinknormalen logarithmischen Auftragung versucht und da kommt man ohne weiteres auf 200% Elektrosensible bezogen auf die Weltbevölkerung.

Vielleicht erinnern Sie sich auch noch, dass sich damals Herr Hahn die Mühe machte, die Herkunft der Zahlen in den angegebenen Quellen auf Sinnhaftigkeit abzuklopfen.
Was rauskam, kann man sich denken.

--
Niemand ist unnütz.
Man kann zumindest noch als schlechtes Beispiel dienen.

Tags:
UMG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum