Kampfansage an Messmonopol der Baubiologen (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 29.03.2013, 13:31 (vor 3176 Tagen) @ Trebron

Ja wo kommen wir denn da hin?

:clap:

In den Wald. Dort treffen Sie auf Altvordere wie den Uli und den Volker und all die anderen. Manche sind schon einen Schritt weiter und hinterm Wald.

Tipp: Umsatteln auf "Nanotechnologie", wie es Dr. med. J. Mutter einst zu seligen AZK-Zeiten vorgemacht hat. Da ist der Markt weitgehend ungepflügt und noch gibt es als Konkurrenten weniger als 50 IHK-Sachverständige.

Ob ich hier vielleicht mein Spendenkonto veröffentlichen darf? Auch kleine Beträge (bitte die 25 Cent für Dosenpfand berücksichtigen!) würden mir schon helfen!

Vorsicht, gewöhnen Sie sich nicht allzusehr an diese Einnahmen. Frau Dr. Waldmann-Selsam räumte nämlich in Bamberg mit den toten Dosen schon auf, sie richtete dort die Aktion "Bamberg dosenfrei" ein. Das war 2001. Ich weiß zwar nicht wo Sie zuhause sind, aber Sie können von Glück sagen, dass Frau Doktor 2002 ihre Anti-Mobilfunk-Mission entdeckte, und deshalb das für Sie existenzgefährdende "Deutschland dosenfrei" vorerst auf Eis liegt.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Nanotechnologie


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum