Autorenschaft von Eva Ws Fallgeschichte geklärt (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 09.05.2012, 23:39 (vor 2848 Tagen) @ H. Lamarr

Die Anfrage vom 9. April blieb ebenso unbeantwortet wie die Nachfrage vom 26. April.

Stimmt nicht mehr. Herr Münzenberg hat meine Anfrage nun doch noch beantwortet, will aber nicht, dass seine Mail weiterverbreitet wird. Er schreibt, er habe den fertiggestellten Beitrag bekommen, unterzeichnet mit Frau W. als Autorin. Änderungen am Text habe er nicht vorgenommen.

Damit ist der "Schwarze Peter" wieder zu Frau W. zurück gekommen.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
VDB, Anbus Analytik, Münzenberg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum