Werbung für Messgeräte beim BUND - Symposium (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Sonntag, 04.03.2012, 12:47 (vor 2879 Tagen) @ Gast

Pressemeldung des BUND

Am Samstag, 31.03.2012 zwischen 9.30 Uhr und 17.00 Uhr findet in Mainz im Erbacher Hof das 11. Rheinland- Pfälzisch- Hessische Umwelt- und Mobilfunksymposium der beiden BUND Landesverbände statt. Als Kooperationspartner sind der Verband Baubiologie (VB) und das Institut für Baubiologie + Oekologie Neubeuern IBN mit dabei.

Geplante Begleitende Ausstellungen:
■ Merkel Messtechnik, Baubiologische Messgeräte für die Praxis
■ Institut für Baubiologie + Ökologie Neubeuern
■ Biologa – Schutzlösungen gegen Elektrosmog
■ Gigahertz Solution
■ Messgeräte und Abschirmprodukte, angefragt
■ Peter Danell, Abschirmprodukte
■ Rigips, Abschirmung mit Climafit Protekto

Quelle: http://www.bund-rlp.de/startseite/themen_projekte/elektrosmog/mobilfunksymposien/11_mobilfunksymposium/

Na, da wird es ja wieder mal ordentlich knattern ...

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

Tags:
Filz, Werbung, Knatterbox, IBN, Bund-Naturschutz, Verbandsarbeit, HF-Messgerät, Laienorganisation, Danell, Kooperationspartner


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum