Scripted Reality (Allgemein)

Sektor3, Donnerstag, 05.05.2011, 17:42 (vor 3501 Tagen) @ H. Lamarr

Wenn hese von sich selber sagt, "Die Arbeit des h.e.s.e. project wird durch Sponsoring und Spenden finanziert", zugleich aber keine Kontonummer genannt wird, wohin Spendengelder überwiesen werden können, dann liegt der Verdacht nahe, hese sei seit 2009 nicht mehr auf Spendengeld angewiesen, weil das Geld jetzt direkt über unbekannte Kanülen in das Projekt injiziert wird.

Das erinnert mich irgendwie an den aktuellen Spiegel-Beitrag über "Scripted Reality", über eine NDR Doku über "Fake-TV". Bei einigen szenebekannten Schreibern würde ich denn auch mehr auf "scripted" als auf "reality" tippen. Absolut lesenswert, was in Wiki zu "Astroturfing" steht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum