Stadtrat Ferger: Wasser ist Macht (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 27.01.2011, 01:08 (vor 4325 Tagen) @ Doris

Bei der Diskussion zu diesem Zeitungsbericht kann man sich ein Bild über die Sicht des Herrn Ferger zum Thema Mobilfunk machen.

Danke, "Doris", den verlinkten Strang hatte ich nicht mehr auf dem Schirm, nach dem Lesen von ein paar Postings aus der Feder von Herrn Ferger steht für mich fest: Der Mann steht voll und ganz unter dem Einfluss von "Diagnose Funk" und der sogenannten "Kompetenzinitiative", kein Wunder also, dass er eilends so einen Quatsch wie dieses EMF-Kataster öffentlich fordert. Wahrscheinlich fasziniert es den Wasserexperten deshalb, weil es so ganz und gar überflüssig ist.

[Nachtrag: "Elexier" Seite 20 Ferger und seine Nebentätigkeit.]

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Esoterik, Wasser, Die Grünen, Kompetenzdefizit, Ferger, Kolporteur, Nebentätigkeit, Elexier


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum