Unter- und Oberammergau

H. Lamarr @, München, Samstag, 09.07.2005, 14:21 (vor 5952 Tagen) @ H. Lamarr

Das beste Ergebnis unter den Gemeinden auf Kreisebene schaffte bis Donnerstagabend Unterammergau mit einem respektablem Wert von 6,53 Prozent, gefolgt von Ettal (4,68 Prozent), Oberammergau (4,2 Prozent) und Murnau (2,44 Prozent).

http://www.marktplatz-oberbayern.de/regionen/garmisch/art1614,292780.html?fCMS=99d39224c02fce52fa5d820b6c384157.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Einflussnahme, Volksbegehren Oberammergau


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum