Italien: EMF-Arbeitsunfähigkeit angeblich anerkannt (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 28.05.2010, 09:25 (vor 5138 Tagen) @ Fee

Teilnehmer "unwichtig" im Gigaherz-Forum hat wieder einen Schub und schreibt zur großen Begeisterung von EHS, die auf Arbeitsunfähigkeit hinaus wollen

Es geht doch hier überhaupt nicht um EHS und auch nicht um Sendemasten, wenn dieser Hr. Marcolini so oft mit Handy und Schnurlos-Telefon telefoniert hat, wird er kaum ein EHS sein, sondern er leidet an einem Tumor und die Berufsunfähigkeit wäre wegen dieses Tumors und nicht wegen EHS, ...

So wie Spatenpauli die Sache missverstanden hat, könnten auch andere Leser die Sache missverstehen. Wenn sie ehrliche Absichten bzgl. Aufklärung hegen, müssten sie mMn auch eine Klarstellung darüber im Schweizer-Forum bringen aber da schweigen sie.

[Hinweis Moderator: Hier zu noch eine Antwort im abgetrennten Thread "Typisierung des Feinds".]

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Missverständnis


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum