Attake, auf die Person fertig los (Allgemein)

Schmetterling @, Dienstag, 23.09.2008, 09:53 (vor 4585 Tagen) @ KlaKla

... Denn letztendlich schürt man damit irrationale Ängste vor Sendemasten.

Was meinen Sie, wenn jemand an einem Wespenstich stirbt und einem Anderen macht dieser Wespenstich nichts aus, ist die erste Person aus "irrationalen Ängsten" gestorben?
Sehen Sie das bitte aus diesem Aspekt heraus und wir reden über diesen Punkt erst wieder, wenn echte "Beweise" vorliegen.

In diesem Thread geht es nicht darum, dass Zwerenz eine weiter These besprochen haben möchte.

Wieso nicht?
Warum versuchen Sie schon wieder, dann wenn es interessant wird, die Diskussion abzuwürgen? Was haben Sie davon??? Warum wollen Sie konstruktive Ideen abwürgen? Ich sehen genau in solchen "Gesprächsrunden" die vielleicht einzige Chance, denn den meisten Wissenschaftlern glaub` ich nicht mehr, die Wirkungsweise von Schädigungen durch Esmog herauszufinden.

(Wobei in mir der Verdacht aufkeimt, Zwerenz will mit neuester These die Behauptung stützen, dass unter Einfluss von Mobilfunkstrahlung Embryonen geschädigt werden.

Hat Herr Zwerenz mit keiner Silbe behauptet.
Warum schieben Sie ihm das in diesem Zusammenhang unter? So wie ich das mitbekommen habe, hat er das vor Jahren behauptet. Woher wollen Sie wissen, wie und in welchem Zusammenhang er das gesagt hat? Außerdem stand das in keiner Weise zur Debatte.

Der Gedanke kommt mir durch die neueste Broschüre
der KO-InI. Die Gefährdung und Schädigung der Kinder durch Mobilfunk Heft 2)

Trotzdem können Sie weder ein dafür noch ein dagegen beweisen. Also sollte man das offenlassen.
Schau´n Sie, eigentlich wollte ich dazu keine Bilder reinstellen, weil keiner die Ursache dazu kennt. Fakt ist, dass ich dieses Jahr wieder ein Lamm hatte, was durch einen Gendefekt oder eine Laune der Natur nicht überlebensfähig war. Es hatte kein Popoloch. (vor 3-4 Jahre eines mit nicht zugewachsener Bauchdecke)[image] Ausschließen kann ich Gentechnik und gespritztes Futter.

Zeigen die doch bitte mal wo ich ständig die Person Zwerenz angreife. Ach und bitte Unterscheiden sie in Person/Argument. Vielleicht mache ich dies tatsächlich, erkenne es aber nicht mehr. Danke im Voraus, für die konstruktive Nachhilfe.

Lesen Sie Ihr Geschriebenes doch bitte selber durch, dann werden Sie es finden. Ja, und ich unterscheide in Person und Argument; denn Sie greifen die Person an.


der Schmetterling

Tags:
Strategie, Tiere, Foto, Missbildung, Mutation, Lamm, Verteildigung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum