Hautkrebs (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 06.08.2008, 00:22 (vor 5232 Tagen) @ Doris

...Our results demonstrate that exposure of lymphocytes in vitro to a low power density of 0.1 THz radiation induces genomic instability. These findings, if verified, may suggest that such exposure may result in an increased risk of cancer.

Das kann dann meiner laienhaften Meinung nach nur Hautkrebs sein. Denn THz-Signale werden wegen der sehr hohen Frequenzen (1000 GHz = 1 THz) schon in den Hautschichten derart stark absorbiert (Stichwort: Mikrowellenwaffen), erheblich stärker als z.B. Mobilfunksignale heutiger Machart, dass bei den inneren Organen nichts mehr ankommt.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Hautkrebs, Mikrowellenwaffen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum