Keinen Beitrag zu BMW (Allgemein)

KlaKla, Mittwoch, 25.06.2008, 19:55 (vor 4189 Tagen) @ Doris
bearbeitet von KlaKla, Mittwoch, 25.06.2008, 21:36

Zu Ihrer Aussage über die Dominanz der BW-Parolen möchte ich allerdings anmerken, dass Sigfried Zwerenz gesprächsbereiter (bzw. schreibbereiter)war und ist, wie manche andere und ich selber erkenne auch gewisse - sicherlich noch sehr feine - Veränderungen bei den Bürgerwellen News. So werden immerhin von dort, die Aktivitäten Ihrer Frau nicht ignoriert. Siegfried Zwerenz ist der erste der 1G Kritiker, der die BMW Umstellung über die Newsletter verbreitet.

Die ödp hatte zuvor den Beitrag eingestellt.
[image]
Damit ist der Sigi der 2te 1G Kritiker aber schaut mal

[image]

der Beitrag ist ins Nirwana verschwunden und so was gab es doch schon mal bei der öpd "Richtungsstreit".

Verwandte Threads
Sendemastgegner scharf machen
BUND Naturschutz, tendenziöse Informationspolitik?
Bund Naturschutz Bayern e.V. Manipuliert
Wer macht Profit mit Mobilfunkkritik

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
BMW, ödp, Vetternwirtschaft, Seilschaft, Zensur, Manipulation, Kontrolle, Marionette


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum