Wertminderung von Immobilien in München (Allgemein)

Gast, Montag, 14.01.2008, 12:55 (vor 4861 Tagen) @ H. Lamarr

Liebe Frau Schall,

die Diskussion in Ihrem Forum zum Thema Wertminderung von Sender nahen Immobilien veranlasst mich zu einem Hinweis:

es ist schon erstaunlich, wie Fehlinformationen, seien sie auch noch so un plausibel, sich über Jahre in halten und die absurdesten Studien und Einschätzungen als Belege dafür herhalten müssen.

Eine Netzrecherche ergibt zwar wenige, aber immerhin ernst zu nehmende Studien - weil beruhend auf der Auswertung der tatsächlichen Gundstücksmarktentwicklung, die belegen, dass von einer Wertminderung sendernaher Immobilen nicht auszugehen ist. Diese Befunde gelten für den internationalen Raum (Florida, Neuseeland), aber immerhin auch für die Stadt München:
Mobilfunksendeanlagen und Immobilienwerte 2002 (PDF)

Wie kann es eigentlich sein, das diese doch recht profunde Angelegenheit im Internet kaum auffindbar ist, die absurde, jenseits jedem wissenschaftlichen Standard argumentierende Aussage von Medingers aber tausendfach?

Mit besten Grüßen
Dirk Halm

Tags:
Wertverlust, Immobilien


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum