Recht: EU Grundsatzentscheidung - Wertverlust (Allgemein)

underground, Dienstag, 08.01.2008, 09:54 (vor 4847 Tagen) @ H. Lamarr

Leider trifft dies anscheinend auch für Wertverluste zu ...

Es gibt keinen tatsächlichen Wertverlust durch die in der Nachbarschaft installierte Mobilfunkstation, schon gar keine erhebliche Wertminderung.

All das ist genau so eine unbewiesene und unbeweisbare Behauptung wie alles andere auch.

Diese sogenannten Wertverluste existieren doch ausschließlich in den Köpfen derer, die dieses gern herbeireden wollen.

Ganz im Gegenteil: Eine Wohngegend gewinnt an Wert, wenn moderne Telekommunikationsinfrastruktur zur Verfügung steht. Oder wer will denn schon in eine unerreichbare Gegend ziehen. (mal von Ausnahmen wie Weiner, Sohmer und Häublein abgesehen) Gern verweise ich hierbei auch auf die Aktion in Morgenröthe-Rautenkranz.

underground


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum