ZDF.reporter vom 07.11.07: Forumsbeiträge (Allgemein)

Doris @, Dienstag, 13.11.2007, 00:00 (vor 5560 Tagen) @ Kuddel

Dieser Tipp mußte ja kommen. Manchmal habe ich den Eindruck, daß Oberammergau ein Produkt von Dr. Scheiner ist.

und vermutlich auch von Frau Dr. Waldmann-Selsam, die für "uns Elektrosensible kämpfen", so oft die Aussage von Betroffenen.
Ich habe mir den Beitrag über Oberammergau angeschaut und sah dieses kleine Häufchen der übrig Gebliebenen, die als "Kampftruppe" für die vielen Leidenden gesehen werden wollen. Ein Teil der Oberammergauer lässt sich mittlerweile von den Medien nicht mehr "vorführen". Ich kann den Leidensdruck der Oberammergauer nicht beurteilen, empfand den Beitrag jedoch als Trauerspiel und da frage ich mich, wo sind bei solchen MEdienberichten denn Dr. Scheiner und Frau Dr. Waldmann-Selsam, die sich angeblich für sie einsetzen?

Die Raten von Leukämie, Hirntumor und Lymphdrüsenkrebs haben sich in den letzten beiden Jahren bedenklich erhöht, vor allem bei Kindern....

...Das wäre wirklich schlimm. Eine Aussage, die für Laien schwer überprüfbar ist.

Ob sich die Rate bei den o.g. Erkrankungen in den letzten beiden Jahren bedenklich erhöht hat, das weiß ich nicht, aber hier habe ich das gefunden.

Martin Röösli stellte die derzeit laufende "CEFALO" Fall-Kontroll-Studie (an international case-control study on brain tumours in children and adolescents) vor, die in der Schweiz, Dänemark, Schweden und Norwegen zum Hirntumorrisiko von Kindern (Alter: 7-19 Jahre) durchgeführt wird, die im Untersuchungszeitraum 2004-2008 Mobiltelefone benutzen. Der Kopf ist der exponierteste Teil des Körpers bei Nutzung eines Handys, und Kopftumore sind die verbreitetsten Tumore bei Kindern (~25% aller Tumore im Kindesalter, wenn sie auch sehr selten auftreten). Bei CEFALO wurde das Design einer Fall-Kontroll-Studie gewählt, da diese Methode effizienter ist bezüglich seltener Krankheiten, die eine sehr geringe Inzidenz aufweisen (Hirntumore in der Altersgruppe 7 - 19 Jahre: ~3 Fälle auf 100.000 Personen pro Jahr).

steht auf Seite 4 und da erfährt man auch noch mehr über
INTERPHONE-Kids. Die ersten ERgebnisse sollen bis 2009 vorliegen.

Tags:
Elektrochonder, Leidensdruck, Tumor, Röösli


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum