Threadsperre (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 14.03.2007, 00:19 (vor 6279 Tagen) @ KlaKla

Gut Klaus, nachdem nun auch du kräftig Dampf abgelassen hast würde ich es sehr begrüßen, wenn die unerfreulichen Personaldiskussionen hiermit abgeschlossen sind und das eine oder andere Sachthema wieder die Oberhand gewinnt. Vorsorglich habe ich diesen Diskussionsstrang schon mal gesperrt.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum