Ein Drohbrief als "Meilenstein"? (Allgemein)

AnKa, Dienstag, 27.02.2007, 09:14 (vor 5823 Tagen) @ Doris

Ich bin mir sehr sehr sicher, dass es keine Krebsklinik gibt, die mit einer Krankenkasse abrechnet, die so ein MErkblatt rausgibt, denn das wäre wirklich ein Meilenstein in der Kritikerszene.

Der Hinweis auf den "Meilenstein" soll wohl bedeuten, daß ein solches Merkblatt in der "Kritikerszene" gar freudig begrüsst würde? Weil sie sich bestätigt fühlen würde in der Panikmache, die von Teilen dieser Szene betrieben wird?

Oder wie ist der Hinweis mit dem "Meilenstein" gemeint?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum