Grüne Esoterik und braune Philosophie? (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 26.05.2019, 10:05 (vor 203 Tagen)
bearbeitet von KlaKla, Sonntag, 26.05.2019, 10:27

Die Esoterikszene ist für manche vielleicht etwas verwunderlich: Sie glaubt an Übernatürliches, predigt Liebe und fordert die Rückbesinnung auf altes Wissen. Die meisten halten sie für unpolitisch. Aber ist sie das wirklich? Von Susanne Roser

Neue Perspektiven im Leben, Besinnen auf alte Werte, als Selbstversorger im Einklang mit der Natur leben, Frieden und Freiheit, Erleuchtung. Das alles sind schöne Visionen, die man in der Welt der Esoterik antrifft – und die definitiv ihre Berechtigung haben. Doch manche der Theorien, die in der Esoterik-Szene laut werden, klingen anders und fast verstörend. Historikern kommen sie allzu bekannt vor.

Völkisches – getarnt als alternative Lebensweise ...
Überwachung? ...
Immer mehr Reichsbürger in der Esoterik ...
Waldorfschulen im Visier ...

Unser Fazit
Wie kann man sich also als Gesellschaft dagegen wappnen, von antidemokratischen Kräften unterwandert zu werden? Braucht es mehr Überwachung, härtere Strafen und strengere Gesetze? Eines ist klar: Esoterische Weltanschauung zu verbieten ist nicht möglich. Doch man muss die Menschen dafür sensibilisieren, dass dahinter nicht alles nur eine belanglose Weltanschauung ist – sondern, dass mehr dahinterstecken kann.
Zum vollständigen Artikel, hier entlang ...

Kommentar: Gewisse Ähnlichkeiten/Annäherungen zeichnen sich mMn in der Szene der Sendemastgegner ab. In Laufe der Jahre entpuppten sich Mobilfunkgegner zu Sendemastgegner. Sie haben die Vorzüge der Technik erkannt und bekennen heute, wir sind nicht gegen die Technik, wir wollen nur nicht den gefährlich strahlenden Sendemast in unserer Nähe. Wir leben das Sankt Florian-Prinzip. Kontaktaufnahme zur BI über Handy, noch besser über WhatsApp-Gruppe... :clap:

Herr lass Hirn regnen.

Hintergrund
5G-Tea-Party: Anti-5G-Kongress in Owingen
Waldorf-Schulen im Visier Rechtsradikaler
Nachhilfeschule unterrichtet Verschwörungstheorien
5G-Tea-Party: Flashmob Esoterik-Shootingstar
16 Alarm-Videos gegen 5G: Sekte AZK führt mit Abstand

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Esoterik, Reichsbürger, Waldorf, antidemokratische Kräfte

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum