Simon Sasek distanziert sich von AZK/OCG (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 02.10.2019, 20:42 (vor 1220 Tagen)

Simon Sasek ist der älteste Sohn von Ivo Sasek. Bis 2016 arbeitete er dem Video zufolge ehrenamtlich für seinen Vater an dessen Lebenswerk mit. Dann trennten sich die Wege, aus inhaltlichen Gründen, wie Simon sagt. Er will nichts mehr zu tun haben mit religiösem Machtmissbrauch, Wissenschaftsfeindlichkeit, peinlichen Fake-News und Antisemitismus. Er widerruft öffentlich, wofür er früher stand. Ich finde das aller Ehren wert.

:ok:

Weitere Videos von Simon Sasek gibt es <hier>.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
AZK, Aussteiger, Sasek, Fake-News, Antisemitismus, OCG, Machtmissbrauch


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum