REFLEX: w mosgold stänkert (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Montag, 26.08.2019, 21:00 (vor 80 Tagen) @ Alexander Lerchl

Das Video ist hier verfügbar, am Ende ist das erwartete Ergebnis zu sehen. Die veröffentlichten Daten sind allein aus mathematischen Gründen völlig unmöglich. Aus biologischer Sicht natürlich umso mehr.

"w mosgold" war not amused. Sein Kommentar: "Was soll das sein? Kommt mir vor wie Frust ablassen, unter notariellem Beisitz." zeugt von Ignoranz oder Inkompetenz oder beidem. Ein Schelm, wer denkt, der Kommentator sei Herr Kollege Wilhelm Mosgöller. ;-)

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum