Der Mobilfunk-Querulant aus Stuttgart (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 24.03.2017, 14:05 (vor 2137 Tagen)
bearbeitet von KlaKla, Freitag, 24.03.2017, 14:34

Peter Hensinger auf seinem Balkon in der Bismarckstraße. Im Hintergrund sieht man die Mobilfunkanlage die Doris und Peter seit vielen Jahren ein Ärgernis ist. Die beiden Rentner engagieren sich in vielen unterschiedlichen Vereinen/politischen Gruppierungen. Der ehemalige Frührentner kann sich heute nach eigenen Angaben zufolge nicht mehr auf seinen ehemaligen Lieblingsplatz aufhalten. Er und seine Frau, sind Betroffen keine Frage und sie reagieren auch seit vielen Jahren erwartungsgemäß.

Hier eine Fundstelle des Stuttgarter Vereins KUS. Von einer Stuttgarter Bürgeriniative Bismarckstraße ist nichts mehr zu erkennen aber ein BI kann auch aus zwei Leuten bestehen (Peter und Doris Hensinger) ;-)


Verwandte Threads
Grünes Wunder in Stuttgart-West
Dicht an der Grenze der Grenzwerte
8 Meter sind nicht nachvollziehbar

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Stuttgart, Seilschaft, Hensinger, Querulant, Bismarckstraße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum