Gewerkschaft (GEW) unter Einfluss von Diagnose Media (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 17.01.2017, 08:17 (vor 1037 Tagen)

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) ist infiziert von Diagnose-Funk wie man an diesen PDF erkennen kann. Verantwortlich scheint da ein Herr Erich Katterfeld zu sein.

Von Erich Katterfeld aus Lörrach, führt eine Verbindung zu Bertelsmann & Bildung. Und nun ist mir klar, warum Herr Katterfeld a. Die Grünen und b. Diagnose-Funk/Diagnose Media als Quelle in der Broschüre "WLAN in der Schule - ein Gesundheitsrisiko" für GEW-Mitglieder anpreist. Seilschaft verbindet eben, der eine adaptiert die Meinung des anderen und geht damit hausieren.

Nutzt deine Quellen um die Desinformation weiter zu tragen. So erzielt man schnell, VIELE sagen ... Eine öffentliche, kritische Auseinandersetzung fehlt.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
UMTS-Studie, Die Grünen, Werbung, Seilschaft, Reflex, Inszenierung, Lobbyismus, MUW, Netzwerk, Landesärztekammer, Bertelsmann-Stiftung, 2B, Media, Resolution 1815, Pseudodebatte, Marwein


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum