Getürkte Teilnehmer im hese-Forum (Allgemein)

hans, Freitag, 17.04.2015, 15:46 (vor 2416 Tagen) @ H. Lamarr

"Hesse" war die Schreibmaschine des (Allgemeinen EMF-)hese-Forums, zeitweise prägte der Mann aus Bruchköbel das hese-Forum ganz allein......

Damit unterscheidet er sich eigentlich gar nicht von den übrigen Teilnehmern, denn auch die bringen selten bis gar nie irgendwelche eigene Sachen. Ich kenne jedenfalls kein anderes "Forun" welches fast ausschliesslich aus Zitaten und Links besteht. Vereinzelte Meinungen zu den Themen gibt es, mehr als ein paar Zeilen selbsterarbeitetes liegt jedoch selten drinnen.

und bei einem der Pseudonyme bin ich mir auch nicht ganz sicher (surfer).

Die Beiträge passen eigentlich ins Schema. Einzig die Zeiten zu denen diese veröffentlicht werden passen nicht. Entweder sind da tatsächlich zwei am Werk oder sie haben ein Script welches surfer-Beiträge erst nach Mitternacht absendet.

Was stutzig macht: Unliebsame Beiträge werden zu jeder Tages- und Nachtzeit gelöscht. Da dies einer 7x24 Betreuung entspricht, meine ich nach wie vor, dass es mindestens drei sein müssten die sich den Job des Hüters des heiligen Grals teilen. Für nur gerade Zwei wäre das ein recht ambitiöses Programm, zumal die das jetzt doch schon eine Weile so durchziehen. Und allein? Kaum zu machen. Irgendwann muss man ja auch schlafen :yes:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum