Gutbier sauer: Stadtrat-WLAN in Herrenberg (Allgemein)

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Donnerstag, 09.10.2014, 22:46 (vor 2567 Tagen) @ Kuddel

Jörn Gutbier, Diagnose-Funker zu Herrenberg, muss wahrscheinlich schob bald eine Kröte schlucken:

Nein, Herr Gutbier kann nur gewinnen.
An Reputation und Bekanntheit, wenn er das WLAN verhindert, an Messaufträgen und Aufträgen für Abschirmungen, wenn das WLAN kommt.
K

Was sollte der Stadtrat im Stadtrat den abschirmen?

Die Herrenberger sind zwar Schwaben und dadurch vielleicht etwas gemächlich im Denken, aber wenn Sie mal was kapiert haben, werden sie Standhaft!

Nehme stark an, dass inzwischen kapiert wurde, dass der grüne Stadtrat im Stadtrat dem Städle an der Schnittstelle A 81 / Heckengäu / Schwarzwald viel Müh und Kosten für Nix und wieder Nix gebracht hat und dadurch seine Krakelereien als Unnütz erkannt wurden!

Bruttln lassen, wird das Motto der Zukunft sein, koscht nix!

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum