Senderdichte und Krebserkrankungen (Allgemein)

Evi, Dienstag, 06.12.2005, 17:45 (vor 5679 Tagen) @ hertzklopfer

Eigentlich ganz praktisch, wenn die Verblödeten nicht merken, was mit ihnen passiert.

Aber halt! Die Reichen werden trotzdem draufzahlen, denn wenn all die Armen und Verblödeten nicht mehr arbeiten können, wer wird dann die Kohle verdienen? Dann müssen wohl die Reichen an die Säcke und dafür sorgen, dass Brot gebacken, Gemüse angebaut und geerntet wird, dass Strassen gereinigt werden und der Müll abgeführt wird. Denn eines ist sicher: Geld, auch wenn noch soviel davon vorhanden ist, wird die Drecksarbeit nicht machen und noch wichtiger: man kann es nicht essen!

Evi

Tags:
Senderkarte, Drecksarbeit


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum