gigaherz.ch antwortet nicht (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 03.07.2013, 10:45 (vor 2352 Tagen) @ Roger

Bei mir kommt auch nichts mehr . 10:15 MESZ

10 Uhr 26: gigaherz.ch antwortet nicht.

So ein Umzug einer Website von A nach B ist normalerweise kein Drama. Im Falle von Gigaherz erledigt das sowieso der Dienstleister, der Herrn Jakob die Website macht.

Lücken in der Erreichbarkeit gibt es, wenn die DNS-Server im www noch nichts von der neuen Heimat der Gigaherz-Website wissen. Gigaherz.ch ist zwar gleich geblieben, die IP-Adresse der Site aber hat sich geändert. Die "Übersetzung" von gigaherz.ch nach IP-Adresse erledigen im www verteilte DNS-Server. Bis die neue IP unseres HUJ bei allen DNS-Servern angekommen ist, können leicht ein paar Stunden vergehen. Danach sollte Gigaherz wieder erreichbar sein, beim einen früher, beim anderen später.

Das geschilderte Szenarion trifft bei einem "geordneten" Umzug zu, wenn also in aller Ruhe die Daten vom alten Server auf den neuen umgeschaufelt werden können. Da sind dann meist am Ziel noch allerlei Justagearbeiten nötig, damit Finessen, etwa Scrips (Forum), störungsfrei laufen. Erst wenn am Ziel alles in trockenen Tüchern ist, wird die Umschaltung faktisch und von www-Surfern oft unbemerkt vollzogen.

Gibt es dagegen Streit und ein Hoster dreht einem Kunden schneller den Hahn ab, dann ist die Lücke zwischen altem und neuen Server natürlich deutlich größer. Ob dies im Fall gigaherz.ch so ist, wissen wir, wenn heute abend die Site noch immer offline ist. Bei iddd/umtsno ist es definitiv so, diese Website wurde von zwei bisherigen Hostern jeweils schlagartig entsorgt - ebenfalls wegen indiskutabler Inhalte.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Schweiz, Gigaherz, Beschimpfung, Umzug


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum