Gnadenbrot (Allgemein)

Skeptiker, Montag, 12.12.2011, 23:38 (vor 3945 Tagen) @ H. Lamarr

Ich werte diese Entwicklung als logische Fortsetzung des Konzentrationsprozesses in der zusammenschrumpfenden Gemeinde der emsigen Mobilfunkgegner.

Das hessische hese-Forum wirbt für die hessische Sektion von Diagnose-Funk. Das ist folgerichtig. NICHT aber wirbt das hessische hese-Forum für den hessischen "Hessischer Landesverband mobilfunksenderfreie Wohngebiete".

Der "Hessische Landesverband mobilfunksenderfreie Wohngebiete" (HLV) gerät damit wohl endgültig auf das tote Gleis.

Man hat beim HLV der Übernahme des knapp bemessenen hessischen Marktes durch Diagnose-Funk wohl eher zähneknirschend zustimmen müssen. Die One-Man-Show "HLV" wird zur Verbreitung der Mobilfunkwut im Hessenland in Zukunft nicht mehr benötigt. Nennenswerte Wirkung hat sie sowieso nie erzielt.

Heftige publizistische Gegenwehr gegen den Abstieg leistet inzwischen nur noch der Erfinder, Alleinunterhalter und Totengräber des "HLV", als "hesse" im hese-Forum. "hesse" produziert dort Einträge (und damit, wie er glaubt, Bedeutung), indem er fleissig selbst aufgefundene Internetfundstellen per copy+paste ins hese Forum schaufelt. Allerdings bleiben diese Bemühungen wirkungslos. Der Bekanntheitsgrad des hese-Forums bei den Hessen geht gegen absolut Null.

Tags:
Böckner, Tittmann, Trio


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum