Befangener Sachverständiger D. Ruoff (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 22.10.2011, 10:36 (vor 4059 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von KlaKla, Samstag, 22.10.2011, 11:04

Baubiologe Dietrich Ruoff ist ein Nutznießer der Inszenierung.

Er gehört unter anderem zum IBN. Wie der Geschäftsführer Rupert Schneider vormacht, war auch Ruoff führendes Mitglied beim Verein Mobilfunk Bürgerforum e.V.
Man scheint zu lernen, der Vorstand hat sich neu gebildet. Statt Baubiologen heute Heilpraktiker (z.B. Marcus Mühleisen).

Sie pflegen ihre Geschäftsmodelle (Vorne BI hinten Baubiologe oder Heilpraktiker).
Die Vermarktung, unabhängiger Sachverständiger stellt mMn klar, dass Sie unabhängig sind von der Mobilfunk Industrie. Sie vertreten ihre Zunft der Baubiologen. Diese Zunft ist abhängig von verängstigten Laien. Und die generieren Sie selbst durch ihre Arbeit in Bürgerinitiativen.

Als BI fordern Sie unabhängige Aufklärung und schon haben Sie ihre öffentliche Bühne. Mit verängstigten Bürgern lassen sich leichter Geschäfte abwickeln (z.B. Messungen, Abschirmungen oder der Verkauf von Globulis).

100 Jahre Elektrosmog-Panikmache

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Elektrosmog-Panikmache, Motivation, IBN, Knotenpunkt, Mobilfunk Bürgerforum, Schneider


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum