In der einen Ecke "secret", in der anderen "Anstand" (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 18.10.2010, 22:54 (vor 3319 Tagen)

Partielle Amnesie ist einst sogar einem Bundesinnenminister zuerkannt worden, einer fleißigen Mobilfunkgegnerin kann ich - dank einer Desktop-Suchmaschine, die auch alte E-Mails wiederfindet - dieses zweifelhafte Prädikat ebenfalls verleihen. Die Unverfrorenheit, mit der Tatsachen einfach ins Gegenteil verkehrt werden, ist mMn bedrückend.

Folgenden Text schreibt "secret" am 18. Oktober 2010 im Gigaherz-Forum:

"Ich habe aufgrund der Web-Hauptseite des izgmf, dieses und auch das Forum als eine Art Rettungsanker empfunden.Nichts deutete für mich daraufhin, daß ich dort als Fliege in einem Spinnennetz enden würde und dann noch mit meinem richtigen Namen. Ich hatte sogar mal unwissentlich Email-Kontakt zu spatenpauli. Das habe ich erst viel später, während ich im Forum auseinandergenommen wurde, gemerkt, daß spatenpauli und Stephan schall ein und dieselbe Person sind. Und ich kann mich erinnern, daß Stephan Schall in seinen Emails sehr verständnisvoll und sensibel auf meine Nöte eingegangen ist. Umso erstaunter war ich über sein Benehmen im Forum. Das hatte so was von einer gespaltenen Persönlichkeit. Nun gut, ich denke hat in diesem Fall nichts mit einer psychischen Krankheit zu tun, sondern ist gewollt, bewußt aus irgendwelchen Gründen..."

Rückblick: Am 9. September 2007 meldete sich die Person hinter "secret" beim IZgMF mit der Bitte um Hilfe. Wir antworteten noch am selben Tag, woraus sich ein E-Mail-Wechsel ergab. Am 17. September 2007 (Wiederholung: 2007) schrieb ich "secret":

Sehr geehrte Frau XXXXXX,

[...]

Haben Sie sich schon einmal überlegt, über Ihre Erfahrungen mit EMF (elektromagn. Felder) in einschlägigen Foren zu berichten? Bei www.gigaherz.ch können Sie mit Anteilnahme und Schulterklopfen rechnen, beim Forum des IZgMF (http://www.izgmf.de/scripts/forum/forum.php) müssen Sie sich darauf gefasst machen, dass man versuchen wird, Sie als Simulantin zu überführen. Sie sollten deshalb nur dann im IZgMF-Forum "mitmischen", wenn Sie sich von einer Vielzahl kritischer Fragen nicht irritieren lassen. Gegenüber der E-mail-Kommunikation hat so eine Forumskommunikation den Vorteil, dass mehr Meinungen, Ideen und vielleicht auch Tipps zustandekommen können. Ich rate Ihnen jedoch, sich in Foren anonym zu bewegen und nicht unter Ihrem wirkichen Namen - Personalchefs schauen heute vor einer Einstellung gerne mal im Internet nach, was dieses über einen Bewerber so weiß. Und Elektrosensibilität ist mit Sicherheit nicht förderlich.

Ich stehe dem Phänomen der Elektrosensibilität (ES) skeptisch gegenüber, halte es jedoch für möglich, dass einige wenige Personen tatsächlich unter Elektrostress leiden. Aus meiner Sicht ist es das Wichtigste, bald einen Wirkungsmechanismus zu finden, der dieses Phänomen so erklärt, dass es sich in Tests nachweislich und reproduzierbar provozieren lässt. Leider sind wir momentan davon noch weit entfernt, ES wird von der Wissenschaft nahezu ausnahmslos als psychisches Problem der Betroffenen gewertet.

Viele Grüße

Stephan Schall


Am 4. Oktober 2008, also rund 1 Jahr nach dem Erstkontakt meldete sich "secret" am IZgMF-Forum an und schrieb das erste von bislang 231 Postings. Im IZgMF-Forum schreibt "secret" jedoch nicht unter diesem Pseudonym, sondern - trotz der ausdrücklichen Warnung - ohne Pseudonym mit Realnamen.

Es ist für mich absolut unbegreiflich und enttäuschend, dass eine mMn frühzeitige Aufklärung über das, was "secret" im IZgMF-Forum erwartet, von der Teilnehmerin später im Gigaherz-Forum in keiner Weise anerkannt, sondern im Gegenteil der Eindruck erweckt wird, sie wäre wie eine Fliege ins Netz gegangen. Wahrheit und fanatische Mobilfunkgegner scheinen einander gegenseitig auszuschließen, auf mich hat diese Verlogenheit im Gewand von Rotkäppchen eine stark abstoßende Wirkung.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Mobbing, Provokation, Anonymität, Hinterbänklern, Simulant, Narrenhaus, Moral, Lügen, Tatsachenbehauptung, Schadwirkung, Zwergenaufstand, Trauma, Ehrlichkeit, Selbstsucht, Realname, Secret


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum