Antwort von Prof. Lerchl im IZgMF-Forum (Forschung)

KlaKla, Donnerstag, 01.07.2010, 19:38 (vor 4541 Tagen) @ Alexander Lerchl

Zu "unglaubwürdig": Das Verhalten des guten Mannes ist unglaubwürdig, und zwar weil er sich bei Herrn Prof. A. erkundigen könnte oder, wenn der nichts beisteuern kann oder will, könnte er den Rektor der Med Uni Wien fragen. Ist ja immerhin die selbe Stadt. Oder er könnte mich kontaktieren. Hat er aber nicht. Und schon wieder dieses "wir": "Wir wollen den Brief sehen!"

Und: was hat Herr Mosgöller eigentlich mit dem Reflex-Projekt zu tun?

;-) Seilschaften verbinden ;-)

Verwandte Threads
Prof. A. - Mosgöller
Mastbruch: Auf die Plätze, fertig - spenden!
UMTS-Studie: Manipulationsverdacht entkräftet (II)

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum