...aus Sicht der Allgemeinmediziner (Allgemein)

AnKa, Sonntag, 10.01.2010, 19:23 (vor 4342 Tagen) @ Doris

Für diese Umfrage wurde an 1.867 Allgemeinmediziner ein langer Fragebogen und an 928 ein kurzer Fragebogen verschickt. Unter den Rückantworten stimmten 57,5% bzw. 37,3 % der Ärzte der Aussage zu, dass es Menschen gibt, die durch elektromagnetische Felder unterhalb der Grenzwerte gesundheitliche Probleme hätten.

Die Tendenz der Aussagen überrascht nicht. Hierbei geht es um einen Markt und um einen potentiellen Kundenkreis.

Die Ansicht, dass es sich bei niedergelassenen Ärzten um Unternehmer handelt, ist allerdings nicht sehr populär. In Deutschland gelten Ärzte als Halbgötter, als Heilsbringer bzw. mindestens als Engel. Solche Individuen verfolgen per se niemals und nimmer eigensüchtige Motive. Sie haben stets den Dienst an der Allgemeinheit im Blick.

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum