Spiegel-TV: Neuer Anlauf am 1. März 2009 (Allgemein)

Doris @, Sonntag, 01.03.2009, 23:39 (vor 4256 Tagen) @ H. Lamarr

Total verstrahlt - EU-Menschen und ihre Angst vor Handys

Nun ja, die EU-Menschen bezogen sich auf 2 aus dem Netz bekannten Betroffenen. Um Handys ging es gar nicht, sondern um Sender und aktuell nun auch um DBV-T Sender.

Frau Dr. Waldmann-Selsam hat wohl nicht dazu gelernt, sonst wäre sie nach ihrer damaligen Spiegel-Pleite bezüglich ihrer Außenwirkung etwas vorsichtiger.
Sie wirkt leider immer hysterischer und scheint wohl selber betroffen zu sein, was mir zumindest bisher nicht bekannt war.
Alles in allem ist leider eine mit laut plärrendem Messgerät rumlaufende Ärztin, die offen vor der Kamera verkündet, dass sie in ihrem Haus bisher auf dem Küchenboden noch am besten schlafen konnte, dies aber seit Einführung von DBV-T auch nicht mehr möglich ist, niemand eine Hilfe. Spätestens dann, als sie sich die Goldfolie über den Kopf zog und mit deutlich gedämpfter Stimme unter der Folie hervor in die Kamera sprach, dass sie nur noch so in ihrem Haus schlafen kann, habe ich dann mal wieder beschlossen es niemand zu sagen, dass ich Mobilfunkkritikerin bin.

Falls jemand Dr. Lerchl in den letzten Tagen hier vermisst hat, er war wohl bei Dreharbeiten für Spiegel TV. Seit 20 Jahren würde er die Unbedenklichkeit der Technologie beweisen, hieß es (ich hoffe, ich habe ihn richtig zitiert). Er hat auch gar nichts gesagt, über was sich die Kritiker nun wieder aufregen können, er wirkte so herrlich unverkrampft und "normal", obwohl auch er ein Messgerät in den Händen hielt. Wahrscheinlich lag es daran, dass er sich keine Goldfolie über den Kopf zog.

Stören tut mich übrigens folgendes. Die Unbedenklichkeit von Handys wird leider verstärkt über Menschen, die als Spinner gelten und sich leider auch so darstellen, der Öffentlichkeit präsentiert.

Es war einfach nur peinlich....
Gute Nacht ;-)

Tags:
Selbstdarstellung, Waldmann-Selsam, Spiegel, ES-Repräsentation, Dramatisierungspotenzia


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum