Elektrosmogkongress: Nur 150 Teilnehmer (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 09.10.2008, 00:40 (vor 5105 Tagen) @ Kuddel

Wenn man die sehr lange andauernde Vorbereitungsphase bedenkt, die eingeschaltete Presseagentur, die ausländischen Gäste und dann auch noch ein nicht näher beziffertes Baubiologenkontingent mit einbezieht, dann ist die Teilnehmeranzahl 150 eigentlich eine Kapitulationserklärung. Vor ein paar Jahren zu Hochzeiten der Mobilfunkdebatte trommelte Franz noch innerhalb kürzester Zeit für eine Protestveranstaltung unter freiem Himmel doppelt soviele Teilnehmer zusammen.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum