Mobilfunk-Grenzwerte im Europa (Allgemein)

KlaKla, Montag, 21.04.2008, 12:47 (vor 4572 Tagen) @ Kuddel

Wenn man beispielweise den "grünen" polnischen Grenzwert einführt (100mW/m² bzw 1/100el des ICNIRP Wertes) so wäre kaum Änderungen am Netz erforderlich.

Dies kann man sogar in dem Diagramm des ÖDP-Flyers sehen, dort tauchen keine Werte größer 10mW/m² auf.

Ändern würde sich dann die Aussage, bzgl. der Grenwzertausschöpfung. Dann heißt es, 10 % des Grenzwertes wird an Ort X ausgeschöpft. Wogegen es heute heißt 1 %.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum