Doppelmoral (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 13.09.2007, 09:33 (vor 5619 Tagen) @ Doris
bearbeitet von KlaKla, Donnerstag, 13.09.2007, 10:45

Das müsste eigentlich der Bericht sein, aber das "schnurlose Telefon" kam doch nicht zur Sprache? Ich habe den obigen Text aus einem Beitrag im Gigaherz-Forum rauskopiert.

Ein Eintrag von Tilly! Ob Sie wohl was dazu gedichtet hat? Denn ihre Einträge hinterlassen bei mir den Eindruck hier haben wir's mit einem Fanatiker zu tun.

" Fanatismus im engeren Sinn ist durch das unbedingte Fürwahrhalten der betreffenden Vorstellung und meistens durch Intoleranz gegenüber jeder abweichenden Meinung gekennzeichnet. Der Fanatiker will häufig andere von seinen Ansichten überzeugen ("missionarischer Eifer"), lässt jedoch seinerseits keinerlei Zweifel an der Richtigkeit und dem besonderen Wert seiner Überzeugungen zu."

Anmerkung:
Verbale Entgleisungen gegenüber Andersdenkenden sind in dem Forum Gigaherz gestattet solang sie von ES-Bekenner sind! Da darf man die Sau durchs Dorf treiben und keiner bittet um Respekt und Achtung den anders Denkenden gegenüber. Stichwort: Doppelmoral und Kritik zum Spendenaufruf

Bedeutungsschwangere Worte von E. Buchs:

"Den Grund, weshalb Herr W.K. seine Kritik bei izgmf gebracht hat, kenne ich und hat andere Gründe, als die von Ihnen vermuteten, er sollte dies jedoch wenn er möchte, selber schreiben." Stichwort: Andeutungen

Verwandter Thread
Totalitäre Führung in der Bewegung

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Doppelmoral, Andersdenkende, Troll, Spendenaufruf, Fanatiker, Ueberzeugungstäter, Gaigg, ICRESERVE, Hyland, Marsalek


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum