Quatsch & Co. (Allgemein)

KlaKla, Mittwoch, 18.07.2007, 13:38 (vor 4643 Tagen) @ charles

Hier eine Stellungnahme zur Fernsehsendung Quarks: Und die Abhängigkeit der Medien.

Mich stößt das was ich da lese nur noch ab.
Da wird von 20 Wissenschaftlern geredet, die gleicher Meinung sind wie der Verfasser der Meldung. :no:

Die UnterzeichnerInnen der Stellungnahme:
Dr. med. C. Aschermann , Dr. med. W. Bergmann , Prof. Dr. rer. nat. K. Buchner , Dr. med. H. Eger , Prof. Dr. med. Frentzel-Beyme , Prof. Dr. rer. nat. E. Ganßauge, J. Groschupp, Prof. Dr. med. K. Hecht , P. Hensinger, Dr. med. M. Kern, Visit. Prof. Dr. rer. nat. L. von Klitzing, H. Krause (BUND), Prof. Dr. phil. K. Richter, Dr. med. H.-Chr. Scheiner, Dr. med. dent. C. Scheingraber , Dr.-Ing. Dipl.-Phys. V. Schorpp, Dr. rer. soc. Dipl.-Psych. A. Schrodt Dr. rer. nat. Dipl.-Phys. St. Spaarmann, Dr. rer. nat. U. Warnke, Dipl-Psych. H. Tlach , Dr. med. C. Waldmann-Selsam , Prof. Dr. med. G. Zimmer

Lesen die o. a. noch, wo drunter ihr Name steht?
Alles O-Ton Dr. phil. Karl Richter. Zu dem Schluss komme ich, weil ich sein Buch zum Thema Mobilfunk gelesen habe.

Ich habe mir von einigen hier aufgelisteten Unterzeichner mehr eigenes Gedankengut erwartet. Hier ist die Frage, wie stark ist der Herdentrieb durchaus berechtigt. Es kann sich nichts Neues entwickeln wenn man nur nachplappert. Darin steckt für mich eine Erklärung für den Stillstand bei den Mobilfunkkritikern.


Verwandte Threads
Referenten Mobilfunkkritisch Teil I
Referenten Mobilfunkkritisch Teil II

[Hinweis Moderator - 31.07.2010 11:08 Uhr
Vorsicht mit Links, die auf die Webseiten der Kompetenzinitiative gehen.
Die Seiten sind womöglich infiziert mit Trojaner, Spyware und Würmer. Weitere Detail sind hier nachzulesen.]

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
, Spaarmann, BUND, Meinung, Sendemastgegner, Rentner, Richter, Buch, Kritik, Klitzing, Bergmann, Hensinger, Eger, Buchner, Hecht, Groschupp, Professor, Frentzel-Beyme, Mitläufer, Scheingraber, Aschermann, Marionette, Krause, Tlach, Schrodt, Stillstand


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum